Aufgrund der hohen Nachfrage für alle Schwimmgruppen dienstags um 19 Uhr können keine Neuanmeldungen angenommen werden.

Nach einem Probeschwimmen werden interessierte Kinder auf eine Warteliste aufgenommen und bei einem freien Platz in der passenden Gruppe kontaktiert.

Kontakt für weitere Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfänger-schwimmkurs ab Februar 2016 jeden Dienstag 18-19 Uhr
  • 15 mal, Kosten: 80 € 

Kontaktdaten Sarah Hägele
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwimmkurs ab Februar 2016 jeden Dienstag von 18 - 19 Uhr
  • 15 mal, Kosten: 80 €

Aqua Fitness Kurs ab Februar 2016 jeden Dienstag, von 20:10 - 21:00 Uhr
  • 12 mal, Kosten: 65 €

Kontaktdaten Regina Färber 
Tel.: 07133/12519
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

26. Beilsteiner Nachwuchsschwimmfest am 30. April 2016

Bei diesem wie jedes Jahr von vielen Neulingen besetzten Wettkampf verbesserten sich nicht nur die Anfänger des SV Heilbronn, sondern auch die mitgereisten Routiniers. Der kindgerechte Wettkampf wurde über die 25m Strecken von den Jahrgängen 2009 – und jünger geschwommen.

Weiterlesen...

Verbandstag des WSV in Balingen 09. April 2016

Der Verbandstag des Schwimmverbandes Württemberg findet alle 4 Jahre statt. Tagesordnung: Berichte und Rückblicke auf die vergangenen Jahre. Entlastungen und Neuwahlen. Neuer Präsident ist Martin Rivoir aus Ulm. Thomas Bertoldo ist wurde wieder zum Springwart gewählt.

Von uns nahmen Thomas Bertoldo, Jens Boysen, Michael Geier und auf Einladung Ellen Schreiber-Gosenheimer daran teil.

Ein Punkt waren die Ehrungen, die Wolfgang Zuber Vizepräsident Finanzen u. Verwaltung vornahm. Der SVH 98 war bei den Ehrungen stark vertreten.
Thomas Bertoldo und Jens Boysen bekamen in Anerkennung und Würdigung hervorragenden Leistungen im Schwimmsport vom WSV die silberne Ehrenmedaille verliehen. Ellen Schreiber-Gosenheimer die Leistungsnadel in Silber für ihren Weltmeistertitel über 3 km und einen großen Blumenstrauß.

2016-Verbandstag -01

Weiterlesen...

22. International Swimming Championships (ISSC) 2016 am 27. / 28. Februar - Sindelfingen

Bei diesem internationalen Wettbewerb mit 50 Vereinen, 528 Teilnehmern und über 2500 Starts waren 8 ausländische Vereine aus Tschechien, Niederlande, Mazedonien, Schweiz und sogar aus Finnland vertreten.

Der SVH 98 war mit den 7 Schwimmer/innen dabei. Soraya Ebrahimi, Jada Marleen Wild, Mara Kaufmann, Katharina, Michaela + Alexandra Ludwig und Patrick Färber

Die erreichten Platzierungen konnten sich im anspruchsvollen Teilnehmerfeld sehen lassen. Einen 11. Platz in der Mannschaftswertung von 50 Mannschaften ist ein hervorragendes Ergebnis.

Weiterlesen...

36. Heilbronner Einladungs-Nachwuchsschwimmen

Am 28. Februar 2016 lud der TSV Biberach zum ,,36. Heilbronner Nachwuchsschwimmen'' die Heilbronner Schwimmvereine DJK den SVH 98 den ASV und die TSG zu einem Vergleichskampf ein. Dazu die TGV Eintracht Beilstein und dem SV Bad Friedrichshall. Sie alle kamen mit ihren Schwimmer/innen der Jahrgänge 2004 – 2008.

Weiterlesen...

Offenen Baden-Württembergische „Lange Strecken“ - Jahrgangsmeisterschaften und der Masters in Freiburg

Aus 54 Vereinen hatten 401 Aktive gemeldet. Es gab 726 Einzelstarts und 5 Staffeln. Diese Mal war die Aufteilung der Wettkämpfe besser. Es ging zügig voran.

2016-01-30 Lange Strecke in Freiburg

1. Platz Esther Earnest über 1500m Freistil
1. Platz Ellen Schreiber-Gosenheimer über 1500m Freistil
3. Platz Oleg Krawtschenko über 800m Freistil

 

Jugendmannschaftsmeisterschaften (JMM) in Mühlacker am 23. Januar 2016

Hier galt es für unsere Jugend Jahrgang 2003 – 2006 sich für das Landesfinale zu qualifizieren. Bei diesem Mannschaftswettbewerb werden die Einzelzeiten der Schwimmer/innen nach der gültigen DSV-Punktetabelle bewertet und diese Punkte werden für alle Schwimmer/innen einer Mannschaft zusammengezählt.

Bei 44 Wettkampfstrecken darf ein/e Schwimmer/in max. 5 Starts haben. Bei getrenntem Start (m/w) kommen die 12 stärksten Mannschaften aller drei Bezirke zum Landesfinale am 07. Februar 2016 nach Stuttgart-Feuerbach.

Weiterlesen...

6. Deutsche Kurzbahnmeisterschaft der Masters im Schwimmen in Freiburg 27.-29. November 2015

Bei 970 Teilnehmer gab es 3395 Einzelstarts und 300 Staffeln.  Die Pflichtzeiten wurden geändert und für manchen nicht mehr so leicht zu erreichen.

Tobias Kneisel war von uns im Einzel und in den SSG Staffeln am Start.

Er belegte über 50m Brust Platz 13 und über 100m Brust Platz 10.

Die SSG Staffeln: SVH98 und TSG:

4x50m Freistil 1. Mannschaft 160+ belegte den 7. Platz,
4x50m Lagen 1. Mannschaft 160+ kam auf den 5. Platz.

34. Internationales Dr. Hugo-Stellrecht-Schwimmen in Heilbronn am 10. April 2016

Wieder einmal hatte es der Wettergott gut mit uns gemeint. Bei angenehmen Temperaturen waren die Schwimmer aus 15 Vereinen und Startgemeinschaften im ,,SOLEO'' angetreten. Geboten wurde dem Besucher wieder einmal eine hervorragend organisierte Sportveranstaltung.

Wie im vorigen Jahr konnte die SSG Heilbronn den Mannschaftswanderpokal zum fünften Mal nacheinander überlegen mit 2046 Punkten gewinnen. Dabei zeigte sich vor allem bei die SSG Heilbronn insbesondere der Nachwuchs in bestechend guter Form. Die Mannschaft der SG Glems kam das erste Mal aufs Podest und belegte mit 350 Punkten den 2.Platz. Mit 276 Punkten erreichte der SV Bietigheim den 3. Platz.

Weiterlesen...

32. Internationale Deutsche Meisterschaften der Masters "Lange Strecken" in Braunschweig

221 Vereine, 6 ausländische: aus Russland, der Schweiz, Belgien und Deutschland mit 538 Teilnehmern nahmen teil. Es gab 1074 Einzelstarts und 59 Staffeln.

Die Pflichtzeiten waren zum Vorjahr bei 1500m Freistil ab AK 55 sehr heruntergesetzt worden. Teilweise betrugen sie bis zu 7 Minuten. Die meisten Läufe wurden mit Doppelbahnbelegung geschwommen.

2016-02-26 Braunschweig

Weiterlesen...

Kreismeisterschaften in Neckarsulm vom 20. - 21. Februar 2016

Der SV Heilbronn erkämpfte sich 204 Podestplätze.

Erstmalig fanden im neuen Sportbad AQUAtoll zu Neckarsulm die Kreismeisterschaften im Schwimmen statt. Mit 115 Goldmedaillen lag in diesem Jahr der SV Heilbronn deutlich vor der Neckarsulmer Sportunion, die sich 95 Goldmedaillen erschwamm.

Sehr erfolgreich waren vor allem die Jüngsten in den Jahrgängen 2007/ 2006 / 2005 mit den Schwimmer/innen:

Sophia Zimmermann (07), Inessa Geinert (07), Tina Kaufmann (07), Jule Krips (07), Simona Binus (06), Katharina Ludwig (06), Lena Zalik (06), Maik Geinert (05), Mara Kaufmann (05), Luisa Krips (05), Soraya Ebrahimi (05) und Christopher Tabler (05). Sie erkämpften sich insgesamt 35 Goldmedaillen!

 2016-02-20 Kreismeisterschaft

Weiterlesen...

Schwimmverein Heilbronn 98 bei der Sportlerehrung dabei.

Am 09. Januar 2016 fand die Sportlerehrung für das Jahr 2015 in der Harmonie im Wilhelm-Maybach-Saal statt. Die erfolgreichen Sportler der Stadt Heilbronn wurden für ihre hervorragenden nationalen und internationalen Leistungen geehrt.

Gleichzeitig wurden die Heilbronner Sportpioniere für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet. Nach einem kleinen Stehimbiss begann 14 Uhr die Turn-Gala, bei der es viele tolle Leistungen zu bestaunen gab.

Weiterlesen...

Süddeutschen Jugendländervergleichskampf

Die baden-württembergische Auswahlmannschaft hat die 63. Auflage des Süddeutschen Jugendländervergleichs im Schwimmen, die am 28.11. in Dudweiler (Saarland) ausgetragen wurde, klar für sich entschieden.

Soraya Ebrahimi Jg.2005 wurde zum Süddeutschen Ländervergleichskampf eingeladen.

Nach dem 2. Platz im Vorjahr sicherte sich das Team Ba-Wü rund um SVW-Landestrainer Dr. Farshid Shami und Wibke Ahrens (BSV) mit 393 Punkten den Sieg.

Auf den Plätzen folgt die Auswahl Hessens (367 Punkte) knapp vor Bayern (366 Punkte), dem Rheinland (236 Punkte) und dem Gastgeber aus dem Saarland (163 Punkte).

Wie im Vorjahr konnten die besten baden-württembergischen Schwimmer/innen der Jahrgänge 2003-2005 auch beide Mixed-Staffeln für sich entscheiden.

Heilbronner Stadtmeisterschaften 2015 am 15. 11. 2015

Teilnehmende Vereine: SV Heilbronn, DJK, TG Biberach und TSG 1845 Heilbronn
Gesamt: 148 Teilnehmer, 499 Starts

Im November fanden traditionell die Heilbronner Stadtmeisterschaften statt. Es wurden aus den Heilbronner Vereinen die besten Schwimmer gesucht, die zugleich als Vereinsmeisterschaften für die SVH Schwimmer gewertet wurden.

Von den Jahrgängen 2003 bis 2007 sowie den Masters wurden die drei punktbesten Leistungen gemäß der DSV Tabelle gewertet.

Die Wertungen erfolgten in den Altersklassen A (98/99), B (00/01), C (02/03), D (04/05), E (06/07), 2008, Junioren (96/97) und Masters. Außerdem gab es eine offene Wertung für die Jahrgänge 2003 und älter (ohne Masters), eine Kinderwertung für die Jahrgänge 2004 bis 2008.

2015-stadtmeisterschaft

Heilbronner Stadtmeister 2015

v.l.n.r Patrick Färber, Alexandra Ludwig, Soraya Ebrahimi, Dennis Siebert

Weiterlesen...